• Team

    Das Team des Senioren Leistungszentrum

HM am Rhein

Helmut Roller ist beim Rhein City Run gestartet, dem HM, der von Düsseldorf nach Duisburg Huckingen ging. Die Strecke verlief zum größten Teil am Rhein entlang und führte dann über Straßen und befestigte Wege zum Ziel nach Duisburg Huckingen. Sein gesetztes Ziel, im Herbst unter 1:40 Std zu laufen, hat er mit der dort erreichten […]

5 km beim Citylauf

Beim Coesfelder Citylauf ist Helmut Roller über 5 km gestartet. Den 2,5 km langen Rundkurs durch die Coesfelder Innenstadt, der zweimal durchlaufen werden musste, absolvierte er in 21:43 Minuten. Einen kleinen Pokal für den 3. Platz in der M60 gab es dafür.

„Hier laufe ich und kann nicht anders“

Peter konnte in diesem Jahr verletzungsbedingt nicht am Berlin-Marathon teilnehmen. Er hat aber wieder, jetzt zum dritten Mal, die Predigt im Marathon-Gottesdienst am Vorabend des Laufes gehalten. Prominente Beteiligte der Marathonszene an diesem „Ökumenischen Abendgebet“ waren die Weltklasseläuferin Irina Mikitenko, die biblische Texte las und der langjährige Veranstaltungschef des Berlin-Marathon Horst Milde, der Fürbitten vortrug. […]

Krumme Strecke in Essen

Helmut Roller ist beim Essener Seelauf gestartet. Start und Ziel lagen am Regattaturm des Baldeney Sees, von dort wurde am Nordufer eine 14,2Km lange Strecke gelaufen. Im ca. 320 LäuferInnen starken Teilnehmerfeld erreichte er mit einer Zeit von 1:03:45 Std den 45. Platz  gesamt und den 2. Ak Platz.

IMG_2728

Klitschnass im Ziel

Helmut und Tochter Linda wollten es nach der Kreismeisterschaft über 10 km noch einmal auf einer längeren Strecke wissen. Es ging nach Witten zum  Ruhrtal-Halbmarathon. Damit sie nicht zu sehr ins Schwitzen kamen, setzte dann auch nach 5 km Dauerregen ein, der sie bis ins Ziel begleitete. Das Streckenprofil war in weiten Teilen sehr anspruchsvoll […]

!cid_2CA21AB1-B98E-43CB-9345-EAA7030BFEB0@Speedport_W_724V_09011603_05_010

130 km in Bertlich

130 km legten am Sonntag die Suderwicher Läuferinnen und Läufer bei den Bertlicher Straßenläufen zurück. Zehn der SuderwicherInnen gingen über die 10 km- Strecke an den Start, wobei auf dieser Strecke gleichzeitig auch die Kreismeisterschaften ausgetragen wurden, zwei Läufer starteten über 15 km. In der Reihenfolge des Zieleinlaufes: Bernd, 42:07, M60, Platz 2; Andreas, 42:15, […]

DSC_0297

Teuflisch drauf

Beim 13. Heidener Teufelslauf wurde Dirk über die 5 km vom Teufel nicht überholt. In 21‘ 54‘‘ kam er in persönlicher Jahresbestzeit als 16ter ins Ziel. Das war dann in der AK M50 auch noch Platz 1.