• Team

    Das Team des Senioren Leistungszentrum

Firmenlauf

Helmut Senkowski hatte an einem Leseraufruf vom Medienhaus Bauer teilgenommen und für den Firmenlauf in Oer-Erkenschwick einen Startplatz im Mixedteam gewonnen. Er lief mit der RZ-Mannschaft über die ausgewiesene Strecke von  5,515 km, die mit einigen kurzen aber knackigen Steigungen schon anspruchsvoll war. Seine Zielzeit 26:16 Min. Auch Oliver nahm mit einer eigenen Mannschaft teil […]

IMG-20170527-WA0007

Hitzeschlacht

Helmut Roller ist die 10km-Distanz beim Atatürklauf in Essen gelaufen. Bei kuscheligen Temperaturen von weit über 30° war es eine harte Hitzeschlacht. Er konnte sich mit 50:53 Min. vor zwei weiteren Konkurrenten in seiner AK durchsetzen. Einen Pokal gab es dafür bei der Siegerehrung.

20170521_123349

Vivawest-Marathon

Dirk hatte sich aufgemacht, um den HM beim Vivawest-Marathon nach vorgegebenem Plan zu laufen. Er berichtet: „Mit dem Auf und Ab hab ich mich ganz schön schwer getan. Dass KarternBERG nicht Katernflach heißt, ist begründet. Trotzdem, ich hab gekämpft und den Steffny-Trainingsplan „HM in 1:49“ gut umgesetzt. Ich bin mit 1:49:03 eingelaufen, in der AK […]

!cid_372312A2-ED4C-47D9-8421-78DDB6BC0E20@Speedport_W_724V_09011603_05_010

Bezirksmeister

Friedhelm holte sich bei den Bezirksmeisterschaften in Gladbeck über 5.ooo m den 1. Platz in der AK M65 in 22:23,84 Min.

IMG_4722_1

Besuch und Lauf

Rainer hat am Freitag seinen Sohn in Neuss besucht und diesen Besuch für einen Wettkampf genutzt. Er ging beim Rossellener Abendlauf über 5 km an den Start. Das Wetter war noch ziemlich warm als die 170 Läufer auf die Strecke gingen. Der Lauf führte durch die Felder rund um den Neusser Ortsteil Rosellen. Rainer erreichte […]

10 km am See entlang

Dirk wollte seine 10 km-Zeit wieder einmal testen und nahm deshalb am Kemnader See diese Strecke unter die Füße.  Zwei 5km Runden am Seeufer waren zu absolvieren und erbrachten ihm die Zielzeit von 48:13 Min, das war in der M50 der 23. Platz.

Gang in den Mai

Einen schnellen „Gang“ in den Mai unternahmen Friedhelm und Leo. Sie starteten beim Schloss- und Dorflauf in Nordkirchen über 5 km. Friedhelm siegte in der M65 in 23:02 Min und Leo kam in 22:34 Min als 2. der M60 ins Ziel.

Wir, das ist heute eine Gruppe von 15 bis 20 Seniorenläufern, die nicht nur trainieren und regelmäßig an Wettkämpfen teilnehmen sondern auch den Gemeinschaftsgedanken pflegen. Man trifft sich mit den Ehefrauen zu Wochenendausflügen, Grillabenden und gemütlichem Beisammensein nach Wettkämpfen. Ein Wanderpokal... mehr

Konzeption
Kontaktiere uns